Rund ums Kind

Vor der Schule ist in der Kita – das sollten Sie wissen

Vor der Schule ist in der KitaDas letzte Kindergartenjahr rückt näher oder Ihre Kinder sind bereits mittendrin. Eine Wickeltasche benötigen Sie nicht mehr, aber dafür Gummistiefel und eine tropfsichere Trinkflasche.

Das letzte Kindergartenjahr ist für alle sehr bedeutend

Im letzten Kindergartenjahr festigen die Kinder wichtige Verhaltensmuster und Regeln im Umgang mit anderen Kindern und Erwachsenen. Außerdem lernen sie alle grundlegenden Fähigkeiten für die Schule. Die Kinder üben sich im mathematischen, sprachlichen und motorischen Themengebieten. Sie als Eltern und auch die Pädagogen unterstützen und fördern die Sprösslinge dabei. Versuchen Sie die Kinder nicht zu überfordern. Kindergartenkinder probieren sich gerne aus, haben einen großen Bewegungsdrang und lernen in ihrem eigenen Rhythmus am allerbesten.



Was ist wichtig? Was brauchen Sie und Ihre Kinder?

Die Ordnung im Kinderzimmer und der Umgang mit eigenen Wertgegenständen kann nun besonders intensiv geübt werden. Sie spielen dabei als wichtiges Vorbild eine große Rolle. Kindergartenkinder orientieren sich an ihren Bezugspersonen. Für die Schule ist es besonders wichtig, dass Kinder ihre Sachen in Ordnung halten.
Damit die Kinder im Kindergarten mal toben können, brauchen sie feste und geschlossene Hausschuhe. Wechselwäsche wird nötig, da im letzten Kindergartenjahr viel unternommen und experimentiert wird. Ganz so empfindlich ist die Kinderhaut zwar nicht mehr, aber es ist trotzdem wichtig, dass Sie auch weiterhin auf schadstoffarme Kleidung Wert legen, um Ihr Kind nicht unnötig zu belasten. Diese und auch weiteres Zubehör können Sie beispielsweise unter mamarella.com bestellen. Die gewählte Kleidung sollte bequem, praktisch und auch wettergerecht sein.

So wird das letzte Kindergartenjahr ein Erfolg

Gehen Sie gelassen an das Jahr mit Ihren Kindern heran. Wenn Sie sich an grundlegende Werte halten, diese Ihren Kindern vermitteln und unterstützend einwirken, kann beim Übergang in die Schule nichts schief gehen. Kinder lernen spielerisch viel lieber und auch wenn sie nicht unter Druck stehen. Das Leben macht Spaß. Und das sollten Sie Ihren Kindern vorleben.

Bildherkunft: matka_Wariatka – FotoliaSimilar Posts: