Tatonka

Von der Outdoor-Trekking-Tour in die Schule: Die Schultasche Tatonka Starter

Tatonka ist bisher eher als Hersteller von Outdoor-Equipment wie Rucksäcken, Zelten und funktionaler Bekleidung bekannt. Als Markenzeichen dient der Firma ein Büffel, der als heiliges Tier der Indianer für Natur, Dynamik, Stärke, Freiheit und ein Leben im Einklang mit der Natur steht. Dieses Know-How macht sich das Unternehmen zu Nutze und bietet jetzt auch Schultaschen an. Tatonka entwickelt und produziert seine Produkte selbst nach qualitativen, sozialen und nachhaltigen Kriterien.

Optimales Tragegefühl von der ersten bis zur vierten Klasse

Eine falsche Belastung des Rückens kann zu ernsthaften gesundheitlichen Problemen führen, gerade bei Kindern, die sich noch mitten in der Wachstumsphase befinden. Deshalb hat Tatonka ein besonderes Tragesystem für Schulranzen entwickelt. Es passt sich der kindlichen Anatomie perfekt an und verteilt die Last so, dass der Rücken keinen Schaden nimmt. Durch einen Lastenkontrollriemen und einen Brustgurt sitzt der Schulranzen eng am Rücken des Kindes. Das anatomisch geformte Tragesystem ist höhenverstellbar und passt sich der körperlichen Entwicklung des Kindes optimal an. Der Schulranzen wächst praktisch mit. Für alle Entwicklungsstufen perfekt geeignet ist der Fidlock Magnet-Verschluss – das intelligente System nutzt sowohl die Anziehungs- als auch die Abstoßungskraft der Magnete. Das Ergebnis ist ein absolut zuverlässiger Verschluss, der sich kinderleicht öffnen lässt. Die kompakte und robuste Schultasche aus dem Material Textreme 6.6 hat außerdem einen Tragegriff sowie einen Boden mit Standfüssen, damit keine Nässe in den Ranzen dringt, wenn er auf der Erde steht.



Schulranzen von Tatonka finden Sie hier:




Sicherheit im Straßenverkehr

Sicherheit steht an erster Stelle, wenn Schulanfänger allein zur Schule gehen. Reflektierende Elemente auf der Vorderseite und an den Seiten des Schulranzens sorgen für Aufmerksamkeit und mehr Sicherheit im Strassenverkehr, insbesondere in der Dämmerung und bei Dunkelheit.

Viel Stauraum im Inneren der Schultasche

Der Ranzen erleichtert dem Nutzer die Organisation der Schulutensilien. Dank der praktischen Unterteilungen finden sich Hefte & Co. schnell wieder. Der große Stauraum bietet Platz für alles, was ein Kind in der Schule benötigt. In den Starter von Tatonka passen selbstverständlich Hefte und Bücher im Format A4 und sogar große Ordner. Auch ein Stundenplanfach ist vorhanden. Zwei separate geräumige Seitentaschen und eine Vordertasche bieten sich an, um Pausenbrot und Getränke zu verstauen.

Vier Motive stehen zur Auswahl

Es gibt den Tatkoma Starter in vier verschiedenen Motiven. Schwarz mit grau abgesetzt ist das Design Black Pirate und in Brauntönen gehalten ist das Design Kauri Bison für die Jungen. Pink und Türkis ist die Optik des Modelles Pink Heart sowie Lila bei dem Design Berry Flowers. Bei beiden Schulranzen für die Mädchen hängt am Reissverschluss der Vordertasche ein kleines lustiges Kuscheltier, das Maskottchen Tatonki.
Dieser Schulranzen gibt es im Gegensatz zu den meisten anderen Modellen nicht in einem Set. Er kann einzeln erworben werden.

Technische Daten:

Hersteller: Tatonka
Modell: Starter
Gewicht: ca. 1.250 g
Maße: ca. 34 x 32 x 18 cm
Volumen: ca. 20 l
Aufbau: Innenraum mit unterteilter Innentasche, 2 Seitentaschen, 1 Vordertasche
Besonderheiten: höhenverstellbares Tragesystem
Zusatzausstattung: –

Fazit: Die richtige Schultasche für alle, die Wert auf einen mitwachsendern Ranzen legen

Foto: TatonkaSimilar Posts: