Marken Schultaschen / Scout

Scout Schultaschen

Bis zum heutigen Tag sind Scout Schultaschen die erfolgreichsten und weltweit meistverkauften Leichtschulranzen: bisher wurden über 10 Millionen der Original-Schultaschen verkauft.

















Scout – ein deutsches Traditionsunternehmen

Der Beginn der Erfolgsgeschichte liegt mittlerweile 75 Jahre zurück: 1934 gründete Alfred Sternjakob in Pirmasens im Bundesland Rheinland-Pfalz sein Unternehmen und startete mit der Produktion von Arbeitshandschuhen und Ledertaschen. Wenige Zeit später verlegte er seinen Firmensitz in die Metropolregion Rhein-Neckar: die kreisfreie Stadt Frankenthal (Nahe Mannheim) wurde als neuer Standort ausgewählt. Nach dem Wiederaufbau der durch den Zweiten Weltkrieg zerstörten Firma wurden bereits erste Koffer und Taschen an große Versandhäuser und Warenkaufhäuser ausgeliefert. Man erkannte eine Marktlücke und nahm die Produktion von Lederschulranzen auf.




Verschiedene Schulranzenmodelle von Scout finden Sie hier:


Markteinführung des Scout

Knapp 30 Jahre Entwicklung stecken in dem 1975 erstmals hergestellten Leichtschulranzen mit dem Namen „Scout“. Bei wenig Eigengewicht bieten Scout Schultaschen dennoch sehr viel Volumen sowie einen hohen Tragekomfort und diverse Sicherheitsfeatures wie beispielsweise Schlösser mit Katzenaugen, die in der Dunkelheit leuchten, oder silberne, reflektierende Sicherheitsstreifen. Seit 1986 werden Scout Schultaschen nach der damals verabschiedeten DIN 58124 produziert und erfolgreich verkauft.

Auch heute noch sind Schulranzen der Marke Scout wegweisend, da sie nicht nur für traditionell hohe Qualität und Sicherheit stehen, sondern ebenso innovativ sind. Besonders die hochwertige Verarbeitung und die sorgfältige Materialauswahl überzeugten die Stiftung Warentest nicht nur einmal: die Schultaschen „Scout Mega“, „Scout Easy II“ und „Scout Maxi“ wurden erst kürzlich mit Bestnoten ausgezeichnet.

Scout Maxi – im Rucksackstyling

Zu Ende des 20. Jahrhunderts wurde einer der bis heute sichersten Schulranzen entwickelt: der „Scout Maxi“. Er ist einer der ersten Schulranzen im Rucksackdesign, erfüllt aber dennoch die hohen Qualitäts- und Sicherheitsstandards der Scout Schultaschen. Mit dem seit 2001 produzierten „Scout Easy“ wurden zwar die Grundzüge der klassischen Scout Schultaschen übernommen, jedoch noch einige zusätzliche, moderne Accessoires, wie ein Organizer oder eine Handytasche, hinzugefügt. Ohne Kompromisse in der Sicherheit einzugehen, aber dennoch mit allen zeitgemäßen Extras ausgestattet wird seit über 3 Jahren der „Scout Mega“ angefertigt.


Eine Auswahl an Scout Maxi Schultaschen finden Sie hier:


Fazit: Nicht ohne Grund geht heute eine knappe Million Kinder mit einer Scout Schultasche zur Schule.Similar Posts: